Die Zeitschrift „das rathaus“ ist die älteste deutsche Fachzeitschrift für Kommunalpolitik: Im März 1948 erschien erstmals „das rathaus“ als Beilage der Publikation „Mitteilungen der FDP, Landesverband Nordrhein-Westfalen“. Seit 1983 ist „das rathaus“ das Fachorgan der Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK).

Von 2006 bis 2013 war ich als Chefredakteur für die Zeitschrift verantwortlich. Im Auftrag des Verlags Beleke und der VLK gestalteten wir mit dem Grafikdesigner Sascha Jaeck die Zeitschrift neu. Im Jahr 2007 bauten wir auch einen vollständig neuen Internetauftritt der Zeitschrift auf, der nach wie vor als Archiv der Jahrgänge 2006 bis 2013 genutzt wird.

Jede Ausgabe der zweimonatlich bundesweit erscheinenden Zeitschrift erhielt einen eigenen Themenschwerpunkt wie etwa Energiepolitik, Stadt- und Regionalmarketing oder Sicherheit und öffentliche Ordnung. Darüber hinaus wurden aktuelle politische Entscheidungen vorgestellt und kommentiert – stets mit besonderem Augenmerk auf liberale Positionen. Fachaufsätze und Serien vervollständigten das „Stetige Füllhorn guter Ideen“, wie unsere Zeitschrift von dem Wuppertaler Ratsmitglied Manfred Todtenhausen genannt wurde.

Hier finden Sie das Archiv der Jahrgänge 2006 bis 2013.